Gemeinde Schönaich

Seitenbereiche

Navigation

Volltextsuche

Seiteninhalt

Die italienische Gemeinde Mirabella Imbaccari

Unterzeichnung Partnerschaftsvertrag zwischen Mirabella und Schönaich

Endlich war es am 27. April 2019 in Mirabella Imbaccari soweit, der Partnerschaftsvertrag zwischen beiden Gemeinden wurde in feierlichem Rahmen besiegelt.

Zu dieser Amtshandlung reisten Bürgermeister Dr. Schamburek und viele der Schönaicher Gemeinderäte mit Partnern nach Mirabella Imbaccari, dem rund 5000 Einwohner-Städtchen in der Provinz Catania auf Sizilien. Auch der Vorsitzende des 2018 neu gegründeten Vereins zur Förderung der partnerschaftlichen Beziehungen in Schönaich und Mirabella Imbaccari PAFÖ e.V., Herr Michael Thomas, und Vertreter der Verwaltung wohnten diesem feierlichen Anlass bei.

Die Schönaicher Delegation wurde sehr herzlich empfangen, interessante Tage folgten, die Gastgeber aus Mirabella Imbaccari führten die Schönaicher Gäste durch ihre Mandelplantagen und durch die Ölmühle, wo feinstes Olivenöl hergestellt wird. Auf dem Spargelfest durften Spargel-Spezialitäten aus heimischem Anbau verköstigt werden und Bürgermeister Giovanni Ferro stellte die Schönaicher Besucher einzeln auf der Bühne vor. Bis spät am Abend mischten sich immer wieder Einheimische unter die Schönaicher Gruppe und Gemeinderat Michael Drasseck, der viele Jahre als Realschullehrer tätig war, traf sogar eine ehemalige Schülerin, die inzwischen in Mirabella lebt. Die Freude war auf beiden Seiten groß. Krönender Höhepunkt war das imposante Feuerwerk.

Zur offiziellen Unterzeichnung des Vertrags waren zahlreiche Bürgermeister aus dem Distrikt Catania, viele Vertreter des Gemeinderats von Mirabella, der Pfarrer, die mirabellesischen Beigeordneten und viele Freunde der deutsch-italienischen Partnerschaft anwesend. Sogar der Bischof ließ es sich nicht nehmen und begrüßte die Schönaicher Delegation. Besonders Herr Gemeinderat Gaetano Venezia, der wie viele Schönaicher seine Wurzeln in Mirabella hat, trug erheblich dazu bei, dass diese Partnerschaft zustande kam. Sie soll nun mit Aktivität und Leben gefüllt werden.

Bügermeister, Gemeinderäte und PAFÖ in Mirabella

Weitere Informationen

Mirabella im Internet

Informationen zum PAFÖ

Die Internetseite von Mirabella

Interesse?

Dann wenden Sie sich bitte an das Bürgermeisteramt Schönaich

Fon: 07031 639-13
oder
Fon: 07031 639-20