Neuigkeiten: Gemeinde Schönaich

Direktzum Inhalt springen, zur Suchseite, zum Inhaltsverzeichnis, zur Barrierefreiheitserklärung, eine Barriere melden,

Tagespflege - Bezuschussung TaPiR in Schönaich

Artikel vom 19.01.2023

Seit dem 01.09.2008 nimmt die Gemeinde Schönaich am Landkreismodell „TAKKI“ teil. Im Rahmen von TAKKI werden Kinder unter 3 Jahren von Tagespflegepersonen parallel zum Angebot in den Kindertageseinrichtungen betreut. In den meisten Fällen findet die Betreuung durch die Tagespflegepersonen in deren Haushalt statt. Alternativ gibt es auch die Möglichkeit eines TAPiRs (Tagespflege in anderen geeigneten Räumen). Hier findet die Kindertagespflege außerhalb des Haushalts der Tagespflegeperson und der Eltern statt.

Da diese Form der Kindertagespflege für die Tagespflegepersonen finanziell deutlich schwieriger ist, da in den meisten Fällen zusätzlich eine Miete für die geeigneten Räumlichkeiten gezahlt werden muss, hat der Gemeinderat erfreulicherweise beschlossen, diese Form der Kindertagespflege zu bezuschussen.

Es wurde beschlossen, aktuelle und künftige TAPiRe in Schönaich mit 750 € monatlich für die Raummiete sowie 150 € monatliche Sach- und Platzkostenpauschale pro Platz, welcher von einem Schönaicher Kind belegt ist, zu bezuschussen.

Sind Sie Tagespflegeperson und möchten in Schönaich ein Angebot gestalten? Gerne dürfen Sie sich an die Gemeindeverwaltung oder auch direkt an den Tages- und Pflegeeltern e.V. Kreis Böblingen (tupf) wenden. Dort erhalten Sie alle wichtigen Informationen.

Wir freuen uns immer über neue und vielfältige Angebote in der Kinderbetreuung.

Ihre Gemeindeverwaltung.